1. Pilgerurkunde (Japanisch und Englisch)

Auf dem Weg von Tempel 87 (Nagao-ji 長尾寺) nach Tempel 88 (Ōkubo-ji 大窪寺) an der Route 3 gelegen (ca. 6 Kilometer nach Tempel 87) findet man bei einem größeren Rastplatz das sehr interessante Pilgermuseum mit vielen sehr alten Pilgerutensilien. Hier wird man zum Tee eingeladen und kann eine Pilgerurkunde erhalten.

Maeyama Ohenro Koryu Salon 前山遍路交流沙龍
GPS-Position: 34.221683, 134.174333    >>Link zu Google Maps
〒769-2305 Kagawa-ken, Sanuki-shi, Maeyama, 936
香川県さぬき市前山榿936番地
Telefon: +81 879-52-0208
http://www.geocities.jp/sanukimaeyamanet/ohenro
http://omotenashi88.net
Öffnungszeiten: 09.00 bis 16.00 Uhr, Eintritt ist kostenlos

Pilgerurkunde (Japanisch + Englisch)

2. Pilgerurkunde (Japanisch)

Im Pilgerbüro des Tempels 88 (Ōkubo-ji 大窪寺) kann man eine klassische japanische Urkunde über den Besuch der 88 Tempel erhalten. Wichtig ist, man kann seinen Namen in Japanisch schreiben oder kann ihn zeigen. Dann wird der Name in der Urkunde eingetragen. Zu der Urkunde kann man auch eine stabile Pappröhre zum Schutz der Urkunde bekommen.

Tempel Ōkubo-ji 大窪寺
GPS-Position: 34.191413, 134.206785    >>Link zu Google Maps
〒769-2306 香川県さぬき市多和兼割96
Telefon: +81 879-56-2278